Kooperationsprojekt mit der Peter Gläsel Stiftung

B-WUSST Projekt

In einer Welt geprägt von schnellen Veränderungen und großen Herausforderungen, ist jeder einzelne von uns gefragt, sich „B-WUSST” mit seiner persönlichen Zukunft aber auch der Zukunft unserer Gesellschaft auseinanderzusetzen.

Mit dieser Initiative wollen wir den Dialog starten, wollen aktiv gestalten, ein neues Miteinander schaffen und mit Hilfe dieser Plattform gute, kleine und große Ideen für mehr Lebensqualität durch Engagement und Lebensfreude in die Tat umsetzen.
Es geht hier also um unsere ganz persönliche Umwelt, um nachhaltiges Handeln in all unseren persönlichen und gemeinsamen Lebensräumen.

Das Projekt B-WUSST ist eine Initiative der Peter Gläsel Stiftung und wird als Kooperationsprojekt in Paderborn von der Reker Stiftung präsentiert.

Die Peter Gläsel Stiftung ist eine Kooperationsstiftung der Jörg Reker Stiftung. Sie ist eine selbstständige, gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Detmold mit klar operativer Ausrichtung. Die Unterstützung und Umsetzung innovativer Bildungskonzepte vom Kindergarten bis zur Hochschule in der Region Ostwestfalen-Lippe ist das erklärte Ziel der Stiftung. Dabei sind die nachhaltige Wirkung der Projekte und die Förderung individueller Potentiale vorrangig.

Die Peter Gläsel Stiftung wurde anlässlich des 40. Firmenjubiläums des Unternehmens Weidmüller im Jahr 1988 durch dessen Inhaber Peter Gläsel ins Leben gerufen. Die Peter Gläsel Stiftung trug bis Mai 2006 den Namen “Weidmüller Stiftung” und ist seit Februar 2007 in Detmold beheimatet. Mit Beginn des Jubiläumsjahres 2008 wurden bisherige Aktivitäten im Bereich Hochschulförderung und Berufsorientierung erheblich erweitert.

Als operativ tätige Stiftung bringt die Peter Gläsel Stiftung Know-how durch Personal ein und arbeitet selbst aktiv an Projekten und Vorhaben, die zum Stiftungszweck passen.